Slider - Kittel

Demenz, Alzheimer & Körperwahrnehmung

Demenzpuppen oder Emphatie Puppen werden sehr erfolgreich in der Therapie von Patienten mit Demenzerkrankungen und Alzheimer eingesetzt. Sie vermitteln das Gefühl von Geborgenheit und steigern das Wohlbefinden. Es entsteht eine wunderbare Beziehung zu der Puppe, lässt den Demenzerkrankten wesentlich ruhiger werden und Agressionen nehmen ab. Durch die Puppe bekommen Menschen, die offenbar an nichts mehr Freude und Spaß haben, wieder eine Aufgabe und übernehmen sogar Verantwortung.

Demenzpuppen - Emphathie Puppen
Therapiedecke Schwere Decke Körperwahrnehmung Demenz

Schwere Decken bieteten eine sanfte Begrenzung, ohne großen Druck. Das samtartige Spezialtextil stimuliert die Haut auf angenehmste Weise. Sie vermittelt ein Gefühl der Geborgenheit und Ruhe.

Hervorragend geeignet bei Demenzerkrankung und allen Körperwahrnehmungsstörungen wie auch bei Unruhe. Durch die Körperbegrenzung, die die Decke vermittelt, fühlen sich die PatientInnen/KlientInnen wohl, geborgen und vor allem sicher aufgehoben.

Interaktives Klangkissen für mehr innere Ruhe, Wohlbefinden und Geborgenheit.

Musik und Vibrationen, die Sie mit Ihrem ganzen Körper spüren können. Bewegungen, die die Musik fliessend neu komponieren. Anregendes Design, das Ihre Finger auf eine sensorische Erfahrungreise gehen lässt. Fortschrittliche Technologie weich verpackt. Dies alles erhalten Sie in einem inmu®

Unsere Produkte im Shop: